Philosophie

 

Unser Konzept basiert auf eine artgerechte Ausbildung, mit dem Verständnis für das Individium und einem tiefen Einblick in das Wesen des Hundes, mit all seinen Verhaltensweisen und seiner Körpersprache.Durch ein strukturiertes und sinnvoll aufgebautes Training erreichen wir gemeinsam Ihre Ziele. Theorie und Praxis helfen Ihnen den Hund zu verstehen, artgerecht mit ihm zu kommunizieren und souverän zu führen.

Jede gute Beziehung und funktionierende Partnerschaft basiert auf Vertrauen und Respekt.Wir arbeiten mit Methoden, die der Hund versteht und umsetzten kann.

Deutlich möchten wir uns von sämtlichen Methoden distanzieren, die darauf abzielen den Hund zu ängstigen und gefügig zu machen.

Hier zu zählen wir Wurfketten, Würge- und Stachelhalsbänder, Halti, Discscheiben, Rütteldosen etc.                                                                                                                                                            

Diese Hilfsmittel dienen lediglich der schnellen, oberflächlichen Symptombekämpfung, ohne nachhaltigen Erfolg und ohne die Ursache des Problems zu hinterfragen.                                         

Dies ist dem Hund gegenüber weder fair, noch dient es einem freundlichen, vertrauensvollen MIteinander.Unser Training erfolgt garantiert gewaltfrei und orientiert sich an den Grundsätzen der Lerntheorie. 

Es liegt uns sehr am Herzen unsere Kunden und deren Vierbeiner optimal zu betreuen und jederzeit Hilfestellung zu bieten.

Hier finden Sie uns

Hundezentrum Bergkamen

Mühlenstrasse 15

59192 Bergkamen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0172 4476710

02306 9404881

 

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.