Objektsuche

Die Objektsuche ist ein völlig neuartiges Auslastungsmodell für Hunde. Während die meisten Beschäftigungen auf die körperliche Auslastung abzielen, die Hunde noch mehr "pusht" und oft leider zu unkontrolliertem und forderndem Verhalten führt, setzt die Objektsuche auf konzentrierte und ruhige Arbeit, der Suche nach kleinen Objekten, auf die der Hunde vorher konditioniert wurde.


Abgeleitet wurde diese Beschäftigung von der Spürhundearbeit. Hunde, die bei der Polizei, dem Militär und dem Zoll zum Einsatz kommen, zeigen eine faszinierende Nasenleistung während der Arbeit.

 

Die Suche kann man mit fast jedem Hund, unabhängig von Größe und Alter. Nervöse und/oder unsichere Hunde werden ausgeglichener und selbstsicherer.


Ausgelastete Hunde sind glückliche Hunde und Schnüffelarbeit ist sehr anstrengend für den Hund, ein Grund warum Spürhunde nach 20-30 min. Einsatz, eine längere Pause machen müssen. Die Sucharbeit fordert ein Höchstmaß an Konzentration, psychischer und physischer Leistung vom Hund.


Der Hund lernt bei der Objektsuche mit Hilfe seines hervorragendem Geruchssinn (sein Riechzentrum ist etwa 40 mal größer als das des Menschen) das Aufspüren und passive Verweisen im Platz, oder Sitz anzuzeigen. Konditioniert wird der Hund mit Hilfe von Clicker und Futter. Gelernt wird ausschließlich durch Versuch und Irrtum, wobei nur erwünschtes Verhalten belohnt wird, negative Korrekturen finden nicht statt. So kann der Hund stressfrei und freudig lernen.


Erfolg schafft Vertrauen und Bindung!


Wir würden uns freuen Sie bei unseren neuen Kursen begrüßen zu dürfen!

Zeiten:

 

Montags 18:30 Uhr laufender Kurs, alle Plätze vergeben!

 

Dienstags 18:15 Uhr laufender Kurs, alle Plätze vergeben!

 

Mittwochs 18:15 Uhr  neuer Kurs in Planung, freie Plätze!

 

Freitags 17:00 Uhr neuer Kurs in Planung, freie Plätze!

 

Freitags 18:15 Uhr laufender Kurs, alle Plätze vergeben!

 

Sonntags 11:15 Uhr lneuer Kurs in Planung, freie Plätz!

 

Kosten: 10 Std. 125,00
 

 

Hier finden Sie uns

Hundezentrum Bergkamen

Mühlenstrasse 15

59192 Bergkamen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

Klaus Amsberg          0172 4476710

Nadine Amsberg

0172 1792296

 

Festnetz

02306 9404881

 

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.